Diese Umfrage richtet sich an erwachsene Personen (Mindestalter 23 Jahre), die in den vergangenen 5 Jahren mindestens eine substanzinduzierte psychedelische Erfahrung gemacht haben. Wenn Sie der Teilnahme zustimmen, werden Sie gebeten, einige ausführliche Informationen über eine psychedelische Erfahrung aus diesem Zeitraum zu geben. Außerdem werden Sie zu potenziell belastenden Ereignissen in den letzten 5 Jahren befragt werden.

Die Befragung dauert ca. 25 Minuten. Ihre Teilnahme an der Befragung ist freiwillig. Sie können die Befragung jederzeit abbrechen, ohne dass Ihnen dadurch Nachteile entstehen. Diese Befragung ist anonym. Es ist nicht möglich, Sie anhand Ihrer Antworten zu identifizieren.

Diese Studie wurde von der Ethikkommission der Technischen Universität Dresden genehmigt (SR-EK-147032021).